UNTERNEHMEN

Wir entwickeln mit Leidenschaft innovative Lösungen für das Energiesystem von morgen

Unsere Software SmartSim ermöglicht Netzbetreibern eine korrekte Abrechnung bei Einspeisung unterschiedlicher Gasqualitäten und vereinfacht so die Einspeisung von Biogas oder regenerativ erzeugtem Wasserstoff. SmartSim ist weltweit bereits bei mehr als 20 Gasnetzbetreibern erfolgreich im Einsatz. Mit dem Programm GasCalc können Sie einfach und präzise alle relevanten Erdgaskennwerte berechnen. Gerne unterstützen wir Sie bei verschiedensten Fragestellungen rund um das Gasnetz.

Die SmartSim GmbH ist 2018 als Spin-Off der E.ON entstanden.

Karriere

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach neuen Teammitgliedern, die technische Herausforderungen suchen und Lust haben in einem innovativen Umfeld zu arbeiten. Auch bieten wir regelmäßig Praktika für Studenten an und betreuen Bachelor- oder Masterarbeiten.

Deshalb sind Initiativbewerbungen bei uns immer willkommen!

Schreiben Sie uns

Kooperationen und Mitgliedschaften

Der DVGW ist der technisch-wissenschaftliche Verein im Gas- und Wasserfach. Als persönliches Mitglied und mit den Mitarbeitern der SmartSim GmbH arbeitet die Geschäftsleitung in verschiedenen Gremien aktiv mit, um das technische Regelwerk stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Seit Jahren bringen wir unsere technische Expertise im Bereich der Energiemessung und der Thermodynamik in die internationale Normung ein, wo wir in verschiedenen Arbeitsgruppen tätig sind.

Die Firma keep it green ist unser Kooperationspartner, wenn es um die Planung und den Bau von Energieanlagen geht. Vor allem bei der Einspeisung von Biogas und Wasserstoff konnten wir bereits für viele Netzbetreiber gemeinsam die optimale Lösung erarbeiten.

Die Firma caplog-x bietet verschiedene Dienstleistungen rund um das Thema Datenmanagement und Messtechnik an. Wir kooperieren mit caplog-x vor allem, wenn es um die messtechnische Validierung von SmartSim geht.

Mit unserem Partner Ehrler Prüftechnik haben wir gemeinsam den GasPro entwickelt, einen neuartigen Gasprobensammler, mit dem sich die Gasqualität sehr einfach und präzise an beliebigen Stellen im Netz ermitteln lässt.

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Hochschule München bringen wir Theorie und Praxis zusammen, so auch bei der stetigen Weiterentwicklung von SmartSim. Hier kooperieren wir sehr eng mit der Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik, Prof. Dr. Joachim Schenk.

Mit der Ruhr-Universität Bochum besteht seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft. Zusammen mit dem Lehrstuhl für Thermodynamik, Prof. Dr. Roland Span, führen wir gemeinsame Forschungsprojekte durch und betreuen fachwissenschaftliche Arbeiten von Studenten. Dr. Peter Schley hält an der RUB seit vielen Jahren eine Gastvorlesung zum Thema Gasmesstechnik.

Unser Standort

Eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre ist eine Grundvoraussetzung für kreatives Arbeiten. Im Workspace 81 im Herzen von Essen Rüttenscheid haben wir die Umgebung gefunden, in der wir mit Freude unsere innovativen Produkte weiterentwickeln können.